Workshops Effektiver Sportunterricht

Einladung zum Workshop

“Zeiteffektiver und bewegungsintensiver Sportunterricht”

Zeit: 3 Stunden

Ort:  auf einer Schule in Deutschland

Organisation:  Sabrina Grahn

Dozent: Hans Stroes, Autor der Methode Basislessen bewegingsonderwijs 

Teilnehmer: Lehrer der Klassen 1 bis 6, Schulleiter, Erzieher im Kindergarten, Sportlehrer

Bemerkung: Bitte bringen Sie Ihre Sportschuhe mit.

Dieser Workshop besteht aus zwei Teilen: Der theoretische Teil enthält eine PowerPoint Präsentation und Filme. Der praktische Teil findet in der Sporthalle statt, wo verschiedene Arrangements in der Turnhalle aufgebaut und die Teilnehmer zum Thema „Sportunterricht auf individuellen Niveaus“ angeleitet werden.

Die Themen des Workshops sind:

Theoretischer Teil

  • Was beinhaltet guter Sportunterricht?
      
     - Vision guten Sportunterrichts.
  • Was ist eine gute Methode?
      - Vergleich verschiedener Methoden die zurzeit in den Niederlanden  benutzt werden/Kriterien zur Beurteilung einer Methode/ Ausgangssituation der Schule.
  • Eine neue Methode in der Schule einführen und implementieren.

Praktischer Teil in der Sporthalle

  • „Sportunterricht auf individuellen Niveaus“: Nachdenken über individuelle Niveaus von Kindern und Aufbauen eines passenden Arrangements.
  • Methode “Basislessen bewegingsonderwijs”
  • Felder unter Berücksichtigung von Übersicht und Sicherheit in der Turnhalle aufbauen und in diesen arbeiten. 

Programm

1.  Begrüßung, Kaffee/ Tee

2.  Theoretischer Teil

3.  Pause

4.  Praktischer Teil in der Sporthalle, am liebst mit Kinder


Mehr Informationen: stroesinbeweging@online.nl

Anmelden möglich.